Aktuelles | Organisatorisches | Konzeption | Kinder | Schulkinderbetreuung | Eltern | Personal | A bis Z
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Die Rolle der Erzieherin

Das Vertrauen, die Annahme und die unbedingte Wertschätzung aller Kinder ist die Grundhaltung des pädagogischen Personals. Wir sind der Überzeugung, dass Kinder ihre Bildung und Entwicklung von Geburt an aktiv mitbestimmen und lern- und wissbegierig sind. Das bedeutet für uns, sie als aktive „Gestalter“ ihrer Entwicklung zu sehen, sie bei Bedarf zu unterstützen und ihnen, wenn notwendig, entsprechende Impulse zu geben.

Wir verstehen uns als Lernbegleiter Ihrer Kinder und orientieren uns in unserem Handeln an dem, was die Kinder können und tun (vgl. BEP S.23).
 Dabei ist dem Erzieher/der Erzieherin bewusst, dass das Aufbauen einer vertrauensvollen Bindung zu jedem einzelnen Kind die Basis für eine gesunde Entwicklung ist.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.