Aktuelles | Organisatorisches | Konzeption | Kinder | Schulkinderbetreuung | Eltern | Personal | A bis Z
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Tagesablauf

Spurensuche
Frühestes Schulende 11:20 Uhr

Die Erstklässler werden in den ersten Wochen des Schuljahres im Schulhof von einer festen Bezugsperson abgeholt und erledigen anschließend ihre Hausaufgaben im Lern- und Forscherzimmer.

Schulende 12:15 Uhr

Auch hier ist direkt Hausaufgabenzeit im Lern- und Forscherzimmer – durch die „Staffelung“ der Arbeitszeiten ist die bestmögliche Unterstützung der einzelnen Kinder durch das Personal gewährleistet.

Gemeinsames Mittagessen 13:00 Uhr

Zum Mittagessen treffen sich alle im „Restaurant“. Es gibt die Möglichkeit warmes Mittagessen zu bestellen (jeweils eine Woche im Voraus) oder „Kaltesser“ zu sein, das heißt die Kinder essen ihre mitgebrachte Brotzeit.

Schulende 13:00 Uhr

Die Kinder, die bis 13:00 Uhr oder länger Schule haben, gehen nach dem Mittagessen zum Erledigen der Hausaufgaben mit einem pädagogischen Betreuer in den Raum im Jugendheim.

Nach dem Mittagessen können die Kinder, die ihre Hausaufgaben erledigt haben, alle Spielmöglichkeiten, die unsere KiTa zu bieten hat, nutzen. Neben den vielen Freispielmöglichkeiten, gibt es auch gezielte, pädagogische Angebote, an denen die Kinder individuell teilnehmen können.

Ende der Schulkindbetreuung 17:00 Uhr

Bis 17:00 Uhr können die Kinder in der KiTa bleiben, je nach Buchungszeit.

Ferienzeit

Wie lange die Kinder während der Ferienzeiten die Kita besuchen können, hängt von den Buchungszeiten ab. In den Ferienzeiten können die Kinder neben der Zeit für Freispiel auch individuelle und interessenbezogene Angebote nutzen und an Ausflügen teilnehmen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.